lufthansa business class lounge athen

Review: Lufthansa Business Lounge in Athen

Im Rahmen meiner Reise von Athen (ATH) über Wien zurück nach Deutschland mit der Austrian Airlines Business Class fand ich die Gelegenheit, die Lufthansa Business Lounge Athen für Euch zu testen.

Eckdaten

  • Lage der Lounge

    Schengen-Abflug-Bereich
    Gegenüber von Gate 12 / neben Aegean Lounge
    Ca. 5 Minuten hinter der Sicherheitskontrolle / Fast Lane

  • Wer hat Zutritt zur Lounge

    Alle Passagiere mit einem Star Alliance Business Class Ticket
    Außerdem Statusinhaber:
    • Star Alliance Gold • Frequent Traveller • Senator • HON Circle

  • Öffnungszeiten

    Mo. – So. 5.30 – 19 Uhr

  • Annehmlichkeiten

    • Kostenloses W-LAN • EU-Steckdosen • Buffet / Bar mit Speisen & Getränken • Kleiner Arbeitsbereich • Fernseher

Ausstattung der Lufthansa Business Lounge Athen

Corona-Bedingt gab es aktuell keine Zeitungen und Magazine im Eingangsbereich, außerdem besteht die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes. Vom Eingangsbereich gehen zwei kleinere Räume ab.

Im Raum rechter Hand gibt es einen Buffet-Bereich, der aktuell nicht genutzt wird. Außerdem verschiedene Sitzmöglichkeiten und einen kleinen Arbeitsbereich. Im Raum linker Hand gibt es diverse Tische und Stühle und einen Getränkebereich, der zu einer Art Bar mit Bedienung umfunktioniert wurde. Außerdem wurde an der Stirnseite an den Fenstern ein Buffet aufgebaut.

Auch wenn die Lounge speziell anfangs sehr gut besucht war, wirkte sie nicht überfüllt und es gab noch vereinzelte freie Sitzmöglichkeiten. Jedoch war das Personal etwas in Verzug, frei gewordene Plätze abzuräumen und für den nächsten Gast vorzubereiten. Auf Nachfrage wurde aber direkt ein Tisch fertig gemacht.

Bedauerlich war auch das Fehlen von Waschräumen / Toiletten. Hierzu muss man die Lounge verlassen und die normalen Flughafen-WCs mit entsprechenden Wartezeiten aufsuchen.

Speisen & Getränke in der der Lufthansa Business Lounge Athen

Das Buffet im rechten Raum wird aktuell nicht genutzt. Dafür wurde der bisherige Selbstbedienungs-Getränkebereich im linken Raum zu einer Art Bar mit Bedienung umfunktioniert. Des Weiteren wurde an der Stirnseite an den Fenstern ein Buffet aufgebaut mit diversen kleinen Gerichten und Snacks zur Selbstbedienung. Alle Speisen waren entweder in kleinen Weckgläsern mit Deckel arrangiert oder ansprechend eingepackt. Ich war angenehm überrascht von der Auswahl und der äußerst einladenden Präsentation des Buffets.

Hier hat sich jemand wirklich Mühe und Gedanken gemacht!

Unwillkürlich musste ich daran denken, wie „bescheiden“ das Angebot und die Präsentation dagegen in der Senator Lounge in München auf dem Hinflug war. Die Lounge in Athen hat aufs Beste gezeigt, dass auch in Corona-Zeiten eine gewisse Speisenauswahl und eine attraktive Darreichung sehr gut möglich sind.

Ich war begeistert und so machte die Wartezeit vor dem Flug wieder Freude. Auch geschmacklich konnten die gewählten Gerichte überzeugen. Speziell die Gläschen mit griechischem Joghurt, Honig und Walnüssen waren zusammen vereint ein Genuss.

Zur Auswahl standen außerdem verschiedene Salate, Dips, frittierte Zucchini, türkische Fleischbällchen, verschiedene Brötchen und Knusperstangen, belegte Bagels,  Panna Cotta, Obst, Kekse, Muffins und Nüsse. Lediglich warme Gerichte gab es aktuell nicht.

Das umfangreiche Getränkeangebot umfasste Tees und eine Kaffeeauswahl, verschiedene Weine, Sekt und Spirituosen, Softgetränke und Säfte.

Daher konnte man bestens versorgt die Zeit bis zum Abflug in der, dank bodentiefen Fenstern hellen, Lounge genießen.

Fazit

Auch wenn die Lufthansa Business Lounge in Athen nicht so groß ist, hat sie eine gute Ausstattung und ein ansprechendes Ambiente. Ich war äußerst positiv überrascht. Speziell die Präsentation des Buffets und die Speisenauswahl haben mir sehr gut gefallen. Negativ anzumerken wären einzig das Fehlen von Waschräumen und dass das Personal aktuell etwas überlastet war.

Den Flughafen Athen im Schengen-Bereich habe ich außerdem als sehr modern wahrgenommen. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten, so dass man neben einem angenehmen Lounge-Aufenthalt hier noch wunderbar shoppen kann.

Bewertung Lufthansa Business Lounge in Athen

  • Äußerst ansprechende Buffet-Präsentation
  • Leckere Gerichte und ein umfangreiches Getränkeangebot
  • Keine Waschräume / Toiletten in der Lounge
  • Teilweise war das Personal etwas in „Verzug“ Tische für die nächsten Gäste herzurichten

88

100

Gesamt

80

/100

Ambiente / Ausstattung

100

/100

Speiseauswahl / Präsentation

95

/100

Getränkeauswahl

95

/100

Qualität Speisen & Getränke

70

/100

Service / Mitarbeiter (Freundlichkeit, Aufmerksamkeit)

* Was der Stern bedeutet:

Links die mit einem * gekennzeichnet sind, sind sogenannte Affiliate-Links (Empfehlungs- und Werbelinks) mit unseren Empfehlungen. Mit der Buchung / dem Kauf über einen der Links erhalten wir eine kleine Provision, mit der ihr unsere Arbeit unterstützt. Für euch sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen euch natürlich keine Mehrkosten. Danke für eure Unterstützung!

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Ähnliche Beiträge

Verwunderliches Tasting Heimat-Catering, Lounges mit viel Licht und Schatten und erst das Gepäck… Meine Reise nach Genua, bei der…
Im Rahmen meiner Lufthansa-Flüge nach Mailand fand ich beim Zwischenstopp in Frankfurt die Gelegenheit, mir die Lufthansa Senator Lounge…
Im Rahmen meiner Reise von Genua zurück nach Düsseldorf fand ich beim Zwischenstopp meiner Lufthansa-Flüge in Frankfurt die Gelegenheit,…
Im Rahmen meiner Reise von Genua zurück nach Düsseldorf fand ich beim Zwischenstopp meiner Lufthansa-Flüge in Frankfurt die Gelegenheit,…
Mein Erfahrungsbericht über die pauschal gebuchten Flüge bei einer Reise mit AIDA Cruises Mitte April flog ich mit der…

Melde dich zum Reisewelten Newsletter an!

Bekomme exklusive Angebote und aktuelle News für deine nächste Reise